Private Absicherung

Versicherungskonzepte, die Sie bestens schützen – als Spezialist rund um das Thema private Versicherung und Altervorsorge erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Rundum Paket. Eine qualitative Basis ist unverzichtbar und bildet den Minimalschutz, um grundlegend abgesichert zu sein. Jedem kann es passieren – von heute auf morgen ist das Leben plötzlich nicht mehr wie es einmal war und Sie sind nicht mehr in der Lage den eigenen Beruf auszuüben. Was nun? Diese Frage haben sich die wenigsten schon einmal gestellt. Sicherlich beschäftigen wir uns lieber mit den angenehmen Dingen des Lebens, jedoch sollte man nicht die Augen davor verschließen. Ihre Zukunft ist es Wert geschützt zu werden – wir helfen Ihnen dabei!

Haftpflichtversicherung

„Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstandenen Schadens verpflichtet.“ (§ 823 BGB). Durch Abschluß einer Privat-Haftpflichtversicherung (PHV) kann man sich vor den finanziellen Folgen von Schadenersatzansprüchen eines fahrlässig geschädigten Dritten schützen. Der Haftpflichtversicherer klärt, ob der Versicherungsnehmer schadenersatzpflichtig ist und weist unberechtigte Ansprüche ab. Der Versicherer übernimmt sowohl die Regulierungs- als auch die Prozeßkosten. Der Versicherer führt im Namen des Versicherungsnehmers die gerichtliche Auseinandersetzung, falls es soweit kommen sollte. Darüber hinaus wird auch dem Geschädigten ein Schutz zuteil. Wenn seine Ansprüche gegen den Schädiger berechtigt sind, kommt er über dessen Haftpflichtversicherung auf jeden Fall zu Schadenersatz, selbst dann, wenn der Schädiger über keinerlei Vermögen verfügt, aus dem er hätte Schadenersatz leisten können.

Versicherungsvergleich

Unfallversicherung

Ein Unfall ist schnell passiert. Ob Sie mit dem Auto verunglücken oder von der Leiter fallen: in allen Fällen leistet die gesetzliche Krankenversicherung lediglich die Heilbehandlung. Weitergehende Kosten wie die Anschaffung eines behindertengerechten Fahrzeugs, behindertengerechte Hausumbauten, aber auch entgangener Verdienst gehen zu Lasten des dann ohnehin schon Geschädigten. In diesen Fällen greift eine Unfallversicherung mit entsprechender finanzieller Unterstützung.

Berufs- und Erwerbsunfähigkeitsversicherung

Jede Versicherung ist für den einen mehr und für den anderen weniger wichtig. Zu den nahezu unverzichtbaren Versicherungen zählt die Berufsunfähigkeitsversicherung. Sie leistet, wenn man seinen Beruf wegen einer Krankheit aufgeben muss. Früher konnte man noch eine Berufunfähigkeitsrente aus der Gesetzlichen Rentenversicherung beziehen, doch seit 2001 können Personen die nach dem 2. Januar 1961 geboren sind, keine Ansprüche mehr geltend machen. Die Leistung besteht aus einer monatlichen Rente. Als berufsunfähig wird eingestuft, wer voraussichtlich auf Dauer seinen Beruf nicht mehr ausüben und auch nach entsprechender Umschulung keinen vergleichbaren Job mehr finden kann.

Vergleichsrechner

Risikolebensversicherung

Die Risikoversicherung ist eine abgekürzte Todesfallversicherung. Sie wird für eine bestimmte Dauer abgeschlossen. Die Versicherungssumme wird nur beim Tode des Versicherten innerhalb der Versicherungsdauer fällig. Eine Risikolebensversicherung auf den Todesfall sichert beispielsweise bei einem Hausbau die Familie oder eine Existenzgründung ab.

Vergleichsrechner

Wohngebäudeversicherung

Die verbundene Wohngebäudeversicherung bündelt mehrere Versicherungsrisiken in einer Versicherung.
Hierzu zählen Schadensrisiken am Gebäude, am Zubehör (Gemeinschaftswaschanlagen in Gebäuden, Brennstoffvorräte für Sammelheizungsanlagen, Mülltonnen im Gebäude oder Treppenhauslampen) und an außen am Gebäude angebrachten Sachen, die auf Feuer, Leitungswasser, Hagel und Sturm (bei Mindestwindstärke von 8), Rohrbruch und Frost zurückzuführen sind. Durch einzelvertragliche Gestaltung kann der Versicherungsumfang erweitert werden, z.B. auf Regulierung von Schäden durch Aquarien, Klima-, Wärmepumpen- und Solaranlagen, Gebäudebeschädigungen durch unbefugte Dritte usw.

Vergleichsrechner

Hausratversicherung

Der Abschluss einer Hausratversicherung ist für jeden sinnvoll, der in einer Wohnung oder einem Haus lebt und dort einen eigenen Hausrat besitzt.
Der Versicherungsumfang umfasst alle Sachen, die im Haushalt zur Einrichtung (Möbel, Teppiche, Gardinen, Bilder,…), zum Gebrauch (Geschirr, Bücher, Wäsche, Bekleidung, Fahrräder…), oder zum Verbrauch (Nahrungs- und Genussmittel, Heizöl,…) dienen. Außerdem werden Bargeld und Wertsachen bis zu einer bestimmten Entschädigungsgrenze gedeckt.

Vergleichsrechner

Zusatz- Krankenversicherung

Arbeitnehmer die mehr als 3862,50 EUR im Monat verdienen, Selbstständige und nicht Arbeitende entscheiden selbst, ob beziehungsweise wie sie sich versichern wollen. Wer vorher in einer gesetzlichen Kasse war, kann sich bei dieser freiwillig weiterversichern oder in eine private Kasse (PKV) wechseln. Der Beitrag richtet sich nach Alter, Geschlecht und Gesundheitszustand. Jeder Kunde bestimmt mit seinem Tarif die Qualität des gewünschten Versicherungsschutzes. Alle Familienmitglieder müssen deshalb separat versichert werden.

Pflegezusatzversicherung

hier fehlt noch Text

Zusatz-Krankenversicherung

Arbeitnehmer die mehr als 3862,50 EUR im Monat verdienen, Selbstständige und nicht Arbeitende entscheiden selbst, ob beziehungsweise wie sie sich versichern wollen. Wer vorher in einer gesetzlichen Kasse war, kann sich bei dieser freiwillig weiterversichern oder in eine private Kasse (PKV) wechseln. Der Beitrag richtet sich nach Alter, Geschlecht und Gesundheitszustand. Jeder Kunde bestimmt mit seinem Tarif die Qualität des gewünschten Versicherungsschutzes. Alle Familienmitglieder müssen deshalb separat versichert werden.

Vergleichsrechner

Glasversicherung

Hier fehlt noch Text

Vergleichsrechner